BWPN-Portal

BWPN-Portal

Im Grunde alles wie immer

Seit 1998 gibt es die unabhängigen Sachverständigen des BWPN und seit 2003 gibt es unter dem Dach des bundesweiten Pflegenetzwerks Portalseiten im Internet.

Einige dieser Portalseiten dienten immer schon ausschließlich der internen Kommunikation zwischen den Netzwerkpartnern. Darin finden Netzwerkpartner u. a. Foren, Chats und spezielle Branchenangebote.

Neu ist hier lediglich die technische Umsetzung. Ein modernes responsives Design und eine effektive Datenbank im Hintergrund!

Um das besser zu verstehen, präsentieren wir nachfolgend einige Eindrücke älterer Websites, die den gleichen Zweck erfüllten.


Vorteile

Präsentation

Als Partner im Portal des bundesweiten Pflegenetzwerks gelistet zu sein und seine Dienstleistungen und Produkte zu präsentieren schafft Vertrauen.

Empfehlung

Eine Empfehlung durch BWPN bringt Vorteile

Die Pflegeberater des bundesweiten Pflegenetzwerks beraten betroffene Familien im gesamten Bundesgebiet und empfehlen ausschließlich die Dienstleistungen und Produkte der Netzwerkpartner.

Qualifikation

Die Qualifikation der BWPN-Experten bringt Vorteile

Monat für Monat informieren und beraten wir durchschnittlich 45.000 Pflegebedürftige und pflegende Angehörige. Ihr Name, im Zusammenhang mit Bundesweites Pflegenetzwerk, wird in ihrer Region unvermeidlich als Qualitätsmerkmal erkannt.


Nachteile

Kosten

Eine geringe und planbare Gebühr für vorqualifizierte Kontakte!

Viele Jahre haben wir für andere Unternehmen, Praxen und Organisationen päsentiert, informiert, beraten und empfohlen. Im Ergebnis erreichten uns allzu häufig Rückmeldungen unserer Klienten, was alles nicht geklappt hat oder wann etwas richtig schlecht war. Verantwortlich wurden stets wir gemacht.

Partnerschaft muss aber in beide Richtungen gehen und kann daher niemals ohne Aufwandsentschädigung funktionieren.

Aufwand

Kaum Aufwand und sehr gutes Ergebnis

Wir benötigen zu Beginn einmal die vollständigen Daten mit Anschrift usw., einen Text mit einer Selbstdarstellung, einige Bilder, Sprech- oder Öffnungszeiten, etc.

Der zeitliche Aufwand unserer Partner liegt dabei bei rund 30 Minuten. Nach Erhalt arbeiten wir sämtliche Daten an den notwendigen Stellen ein und benötigen dafür durchschnittlich 120 Minuten.

Ihr Aufwand ist also durchaus überschaubar.

Es war einmal…

einen haben wir noch…

Die einzige wirklich neue Sache ist bei uns die Optik und selbstverständlich, was noch wichtiger ist, die Technik im Hintergrund.

Bildrechte:

(c) BWPN | GDJ- pixabay (Vernetzung)
(c) BWPN | xavierarnau - Getty Images (Präsentation/Wand)
(c) BWPN | aleksandrdavydovphotos (Mann mit Daumen hoch)
(c) BWPN | ALotOfPeople - Getty (Präsentation/Tisch)
(c) BWPN | annastills (Team berät sich)
(c) BWPN | Yuri_Arcurs - Getty (Frau und Mann)
(c) BWPN (Screenshots)